Einladung zum Weiter-Lesen, -Hören, -Sehen
« Übersicht
« Zurück

Interview mit Martin Arnold: "Mein Weg zur Gütekraft"

Der Essener Berufschulpfarrer MARTIN ARNOLD (55) ist Pazifist. Aber das Wort “Gewaltlosigkeit” mag er nicht. Stattdessen spricht er lieber von “Gütekraft”. Seine Gründe hat er GOTTHARD OBLAU in einem Gespräch mit der Zeitschrift "unterwegs" erläutert.

Eingestellt am 03.01.2006 23:30:06 Uhr
Downloads: 1984
(.pdf) ca. 127 KB

Download

Zurück zur Startseite

© 2002-2005 Arbeitsgruppe Gütekraft & Martin Arnold | Kontakt
Layout: Norbert Zingel | Netzweber: Dirk Grützmacher | Login